Vans: Honey (mit Ivika Juergenson)

Erschienen in
Press

Vans: Honey (mit Ivika Juergenson)

‘Honey’ ist der neueste Edit aus dem Vans-Filmkasten und setzt ein dickes Statement in Sachen Frauen auf dem Brett. Ivika Juergenson hat mit Unterbrechung durch einen Unfall insgesamt zwei Jahre am Projekt gearbeitet. Gefilmt wurde in nicht minder coolen Orten wie Japan, Finnland und Quebec. 
Außerdem: Was ist eindeutiger als « THE ENVIRONMENT IS CHANGING AND WILDFLOWERS DISAPPEAR. BEES NOW HAVE TO COME TO THE CITY TO PRODUCE HONEY » ?

Viel Spaß beim Schauen!

ATHLETE: Ivika Juergenson @ivikajuergenson
FILMER: Tim Schiphorst @tschiphorst 
 

Ivika Jurgenson
Ivika Jurgenson

Weitere Artikel zum Thema

Als wir „Upside / Downside“ zum Leitmotiv erkoren haben, hatten wir vielschichtige Ambivalenzen im Sinn, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln im Snowboarden eröffnen. Alltag und Alltagsflucht, Vergnügen und Verpflichtung, Spaß und Risiko, Freiheit und Gesellschaftszwang, Heimweh und Fernweh, Bedarf und Bedürfnis, Liftticketspreis und Kontostand, banal oder tiefschürfend. Das Heft war praktisch fertig, die Bretter für den Spring Shred gewachst – und plötzlich war die Welt aus den Fugen.