The Stomping Grounds 2017

Erschienen in
PLSR-Online

The Stomping Grounds 2017

Filmer Marcus Skin hat ein bisschen 4K-Footage bei der diesjährigen Stomping-Grounds-Session am Corvatsch mit nach Hause gebracht. Fazit: Kann sich sehen lassen.

Fahrer: Fridtjof Tischendorf, Mons Roisland, Stale Sandbech, Torgeir Bergrem, Spencer O’Brien, Alberto Maffei, Seppe Smits, Jess Rich, Markus Olimstad, Chandler Hunt, Per Iver Grimsrud, Tiarn Collins, Billy Morgan und Jonas Boesiger. 

Als wir „Upside / Downside“ zum Leitmotiv erkoren haben, hatten wir vielschichtige Ambivalenzen im Sinn, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln im Snowboarden eröffnen. Alltag und Alltagsflucht, Vergnügen und Verpflichtung, Spaß und Risiko, Freiheit und Gesellschaftszwang, Heimweh und Fernweh, Bedarf und Bedürfnis, Liftticketspreis und Kontostand, banal oder tiefschürfend. Das Heft war praktisch fertig, die Bretter für den Spring Shred gewachst – und plötzlich war die Welt aus den Fugen.