Video: THE REVIVAL - Kingpin Productions is back!

Erschienen in
PLSR-Online

Video: THE REVIVAL - Kingpin Productions is back!

Kingpin Productions sind zurück!

Die legendäre Snowboardfilm-Schmiede Kingpin Productions hat zwischen 1992 und 2004 insgesamt 17 wegweisende Filme produziert, zu denen absolute Klassiker wie "Destroyer", "Brainstorm", "Back in Black" oder "The Revival" gehören.

Nun meldet sich Gründer Whitey McConnaughy mit einem digitalen "Re-Release" seiner Filme zurück! Wochenlang hat dieser jeden Shot einzeln digitalisiert und einem Make-Over unterzogen, um sie aus ihrem analogen Grab auferstehen zu lassen.

"I figured the most fitting video to start with would be our 1999 film, The Revival.", so Whitey.

"The video is available to purchase for streaming and digital download at Kingpinproductions.tv"

 

The Revival ist neben einem echten Klassiker der Snowboardfilm-Geschichte auch ein absolutes Feuerwerk und das Line-Up liest sich wie eine Seite aus dem Buch der Snowboard-Legenden.
Fahrer wie Devun Walsh, Scotty Wittlake, Chad Otterstrom, Mikey Leblanc, Josh Dirksen, um nur eine Handvoll zu nennen, lassen die umgerechnet 8,50 € wie ein äußerst gutes Investment erscheinen.

Der nächste Video-Abend dürfte also geregelt sein.

Als wir „Upside / Downside“ zum Leitmotiv erkoren haben, hatten wir vielschichtige Ambivalenzen im Sinn, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln im Snowboarden eröffnen. Alltag und Alltagsflucht, Vergnügen und Verpflichtung, Spaß und Risiko, Freiheit und Gesellschaftszwang, Heimweh und Fernweh, Bedarf und Bedürfnis, Liftticketspreis und Kontostand, banal oder tiefschürfend. Das Heft war praktisch fertig, die Bretter für den Spring Shred gewachst – und plötzlich war die Welt aus den Fugen.