Road To Holy Bowly Part Six: Holy Bowl-Eh?

Erschienen in
PLSR-Online

Road To Holy Bowly Part Six: Holy Bowl-Eh?

Lib Tech zeigt den sechsten und finalen Part seiner Road-to-Holy-Bowly-Videoserie. In "Holy Bowl-eh?" starten die Jungs des Lib Tech Snow- und Skateboardteams in den kanadischen Rocky Mountains - genauer gesagt in Sunshine Village - richtig durch. 

Wir hoffen, dass es dich und deine Crew inspiriert, sich auf den Weg zu machen.
Lib Tech

Der Standort des sechsten Parts könnte idyllischer kaum sein. Die Landschaft der kanadischen Rockies bietet die perfekte Umgebung für den finalen Part der Road to Holy Bowly. "Holy Bowl-eh?" liefert puren Freestyle-Spaß.

Lib Tech Road To Holy Bowly. Part Six. Final Episode. "Holy Bowl-eh?"
fotomaxizoomdweebie
Lib Tech Road To Holy Bowly. Part Six. Final Episode. "Holy Bowl-eh?"
fotomaxizoomdweebie

Also: entspannen, zurücklehnen und das letzte Kapitel der Road to Holy Bowly-Serie genießen. Denn alles was es braucht, ist dein Board und deine Crew. 

Fahrer: Tucker Andrews, Jason Robinson, Phil Hansen, Ted Borland, Brandon Reis, Tschad Fenlon, Jesse Burtner, Mikey Swearingen, Jamie Lynn, Blair Habenicht und Sky Siljeg.

Mehr davon? Hier entlang: 

facebook.com/libtech

instagram.com/libtechnologies

twitter.com/libtechnologies

Weitere Artikel zum Thema

Reisen ist Teil des Snowboard-Lifestyles. Jenem Lifestyle, den auch Pleasure seit gut zwei Jahrzehnten propagiert. Mit Boardbag in ein entferntes Land reisen, dort kurz vor Mitternacht das Mietauto abholen, bemerken, dass keine Schneeketten montiert sind, es irgendwie schaffen, in die Unterkunft zu kommen, nach einer dreistündigen Nacht aus dem Bett gerissen werden ... und trotzdem einen Wahnsinnstag im Schnee haben. Reisen ist unerlässlich. Pleasure 130 widmet sich genau diesem Thema.