Gabor Abonyi - Turning

Erschienen in
PLSR-Online

Gabor Abonyi - Turning

Gabor Abonyi hat im Jahr 2018 ordentlich gepudert. Mal in Zauchensee, mal in Sestriere, mal mit Laurenz Haunschmidt, mal mit Bernhard Kraxner. Die Kollegen Eddie Villmow und Bjørn Hunger haben stets die Kamera draufgehalten, fertig ist der knapp dreiminütige "Turning"-Edit. Macht Bock.

Weitere Artikel zum Thema

Auf das Pleasure Product Special 2020 sollte man sich als Angebot zum Streifzug durch die kulturellen Identifikations-Möglichkeiten als Snowboarder einlassen. Nehmt euch die Zeit und findet jede Menge Inspiration auf den insgesamt 178 Seiten. Denn eines ist sicher: Ein Tag auf dem idealen Snowboard verspricht mehr Kontemplation, Glück und Seelenheil als jede Meditations-App.