Nicolas Müllers „Fruition“ - iTunes Release

Erschienen in
Stefan Götschl

Nicolas Müllers „Fruition“ - iTunes Release

Methods, Butters und Pillow-Lines sind nur ein Teil dessen, was die Faszination Nicolas Müller ausmacht. Der tiefenentspannte Schweizer steht seit 20 Jahren für seine ganz eigene Interpretation von Snowboarden: der „müller'sche“ Style, der um die Welt ging. Mit „Fruition“, seinem ersten eigenen Filmprojekt, verwirklicht sich Nico jetzt sprichwörtlich selber. Zu sehen gibt es sein neues Werk ab sofort auf iTunes. Einfach hier klicken, Füße hoch, genießen und anschließend Nicos Interview im aktuellen Pleasure Powder Special lesen.

Nicolas Müller
Silvano Zeiter
Nicolas Müller
Silvano Zeiter
Nicolas Müller
Silvano Zeiter
Nicolas Müller
Silvano Zeiter
Nicolas Müller
Silvano Zeiter
Nicolas Müller
Silvano Zeiter
Nicolas Müller
Silvano Zeiter

Nicolas' „Fruition“ läuft ab sofort für jedermann im iTunes-Store.

Folgt Nicolas Müller außerdem auf Instagram. Das Gleiche gilt selbstverständlich auch für Silvano Zeiter.

Eigentlich müsste dieses Pleasure Powder Special reißenden Absatz finden. Sofern es als Powder Special erkannt wird. Aufgrund amerikanischer Anwaltskanzleien mit erschreckendem Halbwissen, aber enormen Wadlbeißer-Qualitäten, ziert nämlich im Gegensatz zu den vergangenen Jahren der beliebte „Pleasure“-Schriftzug wieder das Cover, um jegliche mit haarsträubenden Argumenten heraufbeschworene Verwechslungsgefahr mit einem nordamerikanischen Ski-Magazin zu vermeiden. Halleluja, soweit kommt’s noch.