Flux Japan Mini Movie "ZIPANGU" - Atsushi Hasegawa

Erschienen in
Manu Endress

Flux Japan Mini Movie "ZIPANGU" - Atsushi Hasegawa

Die Flux-Japan-Connection kennt sich in ihrer "Hood" bestens aus. Das zeigen Atsushi Hasegawa, Isao Seki, Yuya Akada und Takayuki Nakamura im Mini-Movie "ZIPANGU" eindrucksvoll. Und zusätzlich zu dem Part von Atsushi Hasegawa gibt's von uns auch noch ein wenig Klugscheißer-Allgemeinwissen für deinen nächsten Spieleabend obendrauf: In Europa wurde Japan während des Mittelalters Zipangu genannt. Aber jetzt zurücklehnen und "ZIPANGU" genießen.

Eigentlich müsste dieses Pleasure Powder Special reißenden Absatz finden. Sofern es als Powder Special erkannt wird. Aufgrund amerikanischer Anwaltskanzleien mit erschreckendem Halbwissen, aber enormen Wadlbeißer-Qualitäten, ziert nämlich im Gegensatz zu den vergangenen Jahren der beliebte „Pleasure“-Schriftzug wieder das Cover, um jegliche mit haarsträubenden Argumenten heraufbeschworene Verwechslungsgefahr mit einem nordamerikanischen Ski-Magazin zu vermeiden. Halleluja, soweit kommt’s noch.