DC Transitors - Japanuary

Erschienen in
PLSR-Online

DC Transitors - Japanuary

Episode zwei von "DC Transitors" führt die DC-Teamfahrer Sebbe De Buck, Torstein Horgmo, Devun Walsh und Anto Chamberland ins schneereiche Japan. Anders gesagt: Heilige Scheisse! Warum zur Hölle haben wir den Januar eigentlich nicht in Japan verbracht?

Weitere Artikel zum Thema

Eigentlich müsste dieses Pleasure Powder Special reißenden Absatz finden. Sofern es als Powder Special erkannt wird. Aufgrund amerikanischer Anwaltskanzleien mit erschreckendem Halbwissen, aber enormen Wadlbeißer-Qualitäten, ziert nämlich im Gegensatz zu den vergangenen Jahren der beliebte „Pleasure“-Schriftzug wieder das Cover, um jegliche mit haarsträubenden Argumenten heraufbeschworene Verwechslungsgefahr mit einem nordamerikanischen Ski-Magazin zu vermeiden. Halleluja, soweit kommt’s noch.