Arctic Lights - Endless Playground

PLSR-Online

Arctic Lights - Endless Playground

Was haben Finnland und Japan gemeinsam? In beiden Ländern gibt es sehr viel Wald und unglaublich guten Powder.

Antti Autti und Keisuke Yoshida stammen aus zwei völlig unterschiedlichen Kulturen und haben doch so viel gemeinsam. Antti aus Lappland, Keisuke aus Hokkaido, haben beide den Großteil ihres Lebens mit Snowboarden verbracht und lieben es, durch die Wälder und die Wildnis zu shredden. 

"Arctic Lights - Endless Playground" nimmt uns mit auf eine Reise durch die endlosen Wälder rund um den Polarkreis in Finnland und die faszinierende Natur Japans. 

"Für uns Finnen ist der Wald ein Ort, an dem wir spielen, erforschen, meditieren und einfach die Natur genießen. Wenn ich an ein Brett geschnallt werde, wendet sich der Wald einem endlosen Spielplatz zu, auf dem ich immer neue Linien finden kann. zu fahren, neue Spots zum Springen und es hat immer eine Menge Überraschungen zu bieten, also muss ich die ganze Zeit auf Trab sein. Es macht so viel Spaß", sagt Antti Autti. 

Wir sagen: Zurücklehnen und einfach genießen!

Mehr davon? Hier lang: 

anttisworld.com

Einen Powdertag kann man nicht lange im Voraus planen. Man muss sich mit Wahrscheinlichkeiten zufriedengeben, denn von der Schneelage bis hin zur Risikoabwägung: Garantien gibt’s nur daheim auf der Couch. Nur wer im Winter Zeit in den Bergen verbringt, wird dem magischen Element begegnen. Die passende Lektüre für eben jene Tage gibt's ab sofort im Pleasure Powder Special 2018.