Pleasure Adventskalender 2017: Rossignol Jibsaw Board & Cuda Bindung - 04/24

Erschienen in
PLSR-Online

Pleasure Adventskalender 2017: Rossignol Jibsaw Board & Cuda Bindung - 04/24

Jibsaw Board: Rossignols prämiertes Jibsaw bietet nicht nur Power, sondern auch eine enorme Verspielheit, damit du im Park und im Gelände richtig angreifen kannst. Die Verbindungen aus unserem Flatware Tip-and-Top Profil mit Serrated Edges und dem progressiven AmpTek-Profil bringt dem Jibsaw höchste Stabilität bei jeder Geschwindigkeit und Kantengriff mit spielerischem, butterweichem Auftrieb für progressive, am Limit fahrende All-Mountain/Freestyle Rider.

Länge-Breite: 153-25,0 / 155-25,2 / 157-25,3 / 25,4
Shape: True Twin
Profil: Camber-Hybrid

Cuda Bindings: Präzision, Power und Komfort, verpackt in eine High-Performance-Bindung. Der Cuda ist kein Terrain zu steil, kein Jump zu groß und kein Run zu schnell. Der steife Highback überträgt die Kraft direkt und wird dabei von den stabilen Straps unter- stützt.

Farben: Black/Yellow
Heelcup: verschiebbar

Was ihr dafür tun müsst? Einfach den jeweiligen Post auf Facebook mit der von euch gewünschten Größe kommentieren und ab geht's.

The Great Escape – die neue Pleasure Ausgabe 128. Habt ihr noch nicht? Skandal! Jetzt hier bestellen oder – noch besser – Prämie abstauben, Geld sparen, nie mehr eine Ausgabe verpassen und Abo abschließen.

Auch 2017 präsentieren wir euch wieder den Pleasure-Adventskalender. 24 Tage, 24 Produkte, 24 Highlights. Am 26. Dezember spielen wir Weihnachtsmann und verlosen unter allen Kommentatoren auf der Pleasure Snowboard Magazin-Seite sämtliche Preise. Die Gewinner werden anschließend auf Facebook bekannt gegeben.

Mehr von Rossignol Snowboards?

Facebook: @rossignolsnowboards

Instagram: @rossignol

Reisen ist Teil des Snowboard-Lifestyles. Jenem Lifestyle, den auch Pleasure seit gut zwei Jahrzehnten propagiert. Mit Boardbag in ein entferntes Land reisen, dort kurz vor Mitternacht das Mietauto abholen, bemerken, dass keine Schneeketten montiert sind, es irgendwie schaffen, in die Unterkunft zu kommen, nach einer dreistündigen Nacht aus dem Bett gerissen werden ... und trotzdem einen Wahnsinnstag im Schnee haben. Reisen ist unerlässlich. Pleasure 130 widmet sich genau diesem Thema.