GummiLove feiert 10-jähriges Jubiläum

Erschienen in
PLSR-Online

GummiLove feiert 10-jähriges Jubiläum

Vor 10 Jahren wurde GummiLove vom Profi-Snowboarder Daniel „Gummi“ Rietmann ins Leben gerufen und mit seiner Frau Corinne Rietmann aufgebaut. Seither engagiert sich der Verein GummiLove für die Prävention und Kompetenzvermittlung im Bereich der sexuellen Gesundheit für Jugendliche ab 13 Jahren.

GummiLove wird von den Jugendlichen als Teil ihrer Freizeitkultur wahrgenommen und fördert gerade so wirkungsvoll und gezielt eine verantwortungsbewusste und selbstbestimmte Jugendsexualität. GummiLove erreicht die Zielgruppe da, wo sie lebt und liebt.

„MAKING SAFE LOVE SEXY!“

Das ist der Beat, dem GummiLove treu folgt, um das Thema sexuelle Gesundheit auf den Höhepunkt zu bringen. Damit Jugendliche und junge Erwachsene ihre Sexualität so gesund und selbstbestimmt wie möglich leben können. Egal ob auf Events, in Form eines Magazins, in ihrem Experten-ChatYoutube TV, Workshops oder mit ihren Produkten – GummiLove gibt gummi.

Und auf der Website gibt's natürlich noch mehr!

Weitere Artikel zum Thema

Eigentlich müsste dieses Pleasure Powder Special reißenden Absatz finden. Sofern es als Powder Special erkannt wird. Aufgrund amerikanischer Anwaltskanzleien mit erschreckendem Halbwissen, aber enormen Wadlbeißer-Qualitäten, ziert nämlich im Gegensatz zu den vergangenen Jahren der beliebte „Pleasure“-Schriftzug wieder das Cover, um jegliche mit haarsträubenden Argumenten heraufbeschworene Verwechslungsgefahr mit einem nordamerikanischen Ski-Magazin zu vermeiden. Halleluja, soweit kommt’s noch.