Red Bull Station Riots 2017

David Vorkauf

Red Bull Station Riots 2017

Jibs über Mülltonnen, leckeres BBQ, chillige Musik und gute Freunde. Hört sich eher nach einer entspannten Backyard- oder Streetsession an, als nach einem Contest. Bei den Red Bull Station Riots standen am vergangenen Wochenende aber genau eben jene guten Vibes im Vordergrund. Dennoch ließen es sich Fahrer wie Max Zebe, Ethan Morgan, Benny Urban oder Oivind Fykse nicht nehmen, sich und alle anderen Anwesenden zu pushen. So, wie es sich eben für eine richtige Session unter Freunden gehört.

Der Höhepunkt des Events, der „Best Line Contest“, hatte ein denkbar einfaches Konzept: Die beste Jib-Line gewinnt. Um die Judges zu überzeugen, musste jeder Fahrer drei Tricks in einer Line stehen – je stylischer, technischer und kreativer, desto besser. Der Norweger Oivind Fykse setzte das Prinzip kurzerhand in die Tat um. Mit seinem Cab 270 to Regular am Elbow-Rail, einem Frontside 270 to Regular über das Z-Rail, einem BS 360 to 50/50 am Industry Feature, einem 50/50 to Backflip Indie aus der Canon und einem Frontside Boardslide über die Bridge überzeugte er die Judges und landete auf dem ersten Platz. Der Belgier und letztjährige Gewinner Kevin Trammer schaffte es dieses Jahr mit einem soliden Run auf den zweiten Platz und ihm entging dadurch nur knapp der „back-to-back“ Win. Stylegranate Max Zebe aus Südtiroler zerlegte den Park gewohnt stilsicher und landete auf dem dritten Platz.

Der „Best Line Contest“ war aber nicht die einzige Möglichkeit, um richtig abzustauben. Jeder Fahrer konnte außerdem beim „Revival Of The Rebels“ seinen Style unter Beweis stellen und schicken Urban-Stuff von Snipes ergattern. Voraussetzung war natürlich, dass man es rechtzeitig auf den Berg geschafft hat. Hört sich vielleicht einfach an, wurde nach der vorausgegangenen Party im Bärensaal aber kein Kinderspiel. Dj Mittone und Eskei83 haben ordentlich Gas gegeben und ließen auch den letzten Gedanken ans Schlafengehen verfliegen.  

Aber nicht nur den Pros wurde das volle Programm geboten. Nachwuchs-Filmemacher hatten bei der „GoPro Quick App Edit of the Day Challenge“ die Möglichkeit, mit der wohl besten Actioncam auf dem Markt ihre persönliche, beste Line zu filmen. Video-Schulung, Mounting Equipment und Hightech-Gewinne von GoPro inklusive! Und was fehlt noch, um eine perfekte Session abzurunden? Richtig. BBQ! Davon gab es bei den „Chill & Grill BBQs“ für Besucher und Fahrer reichlich.

Mit Fotos von David Vorkauf
Wojtek Pawlusiak
Oivind Fykse Engelschion
Ethan Morgan
Yanneck Konda
Max Zebe
Wojtek Pawlusiak
Marvin Salmina
Marvin Salmina
Ethan Morgan
Benny Urban
Benny Urban
Benny Urban
Benny Urban
Oivind Fykse Engelschion

Das Video zu den Red Bull Station Riots 2017 läuft unter redbull.com/stationriots. Für weitere News und Infos checkt www.snowpark-nesselwang.de, Facebook und Instagram.

126

Kanada ist das Sehnsuchtsland, das alles verspricht, was man sich als Snowboarder und Mensch im Allgemeinen wünschen kann: Schneereiche Winter, hohe Berge, gewaltige Landschaften, tiefe Wildnis. Die besten Parks und Ski-Resorts, das weitläufigste Backcountry, die coolste Szene, den liberalsten Lifestyle. Pick-Up-Trucks und Schneemobile, urbane Metropolen und Naturparks, einen Sozialstaat und die NHL.