COVID-19: Alle Updates und Infos zu Skigebieten

Erschienen in
PLSR-Online

COVID-19: Alle Updates und Infos zu Skigebieten

Wie ihr sicher an den vermehrten Absagen und der allgemeinen Nachrichtenlage bemerkt habt, hat uns der COVID-19-Erreger a.k.a. das Coronavirus ordentlich im Griff. Hier gibt's jetzt alle Infos rund um Skigebiete, Saisonende-Partys und sonstige Events.

Am Donnerstagabend gab's das offizielle Statement: In Tirol, Vorarlberg und im Salzburger Land ist Schluss: Die Landesregierungen gaben die Entscheidungen zur Schließung der Skigebiete mit Ablauf Sonntag, den 15. März, bekannt. Nun folgen auch Ober- und Niederösterreich, die Steiermark und Kärnten. Seit gestern stehen das Paznauntal und St. Anton für vorerst 14 Tage unter Quarantäne und alle Urlauber, die noch vor Ort sind, werden gebeten, die Heimreise ASAP anzutreten!

Auf den Internetseiten der Länder gibt es genauere Infos zum Virus, den einzelnen Gebieten sowie Live-Ticker. Hier geht's zu den wichtigen Updates für Tirol und hier direkt auf die Website der österreichischen Regierung.

Freitagnachmittag ist auch das offizielle Saisonende für die gesamte Schweiz bekannt gegeben worden. Laax und andere Schweizer Gebiete, die noch offen sind, schließen mit sofortiger Wirkung! 

Dieses Wochenende wird also das vorzeitige Ende der diesjährigen Wintersaison 2020 markieren. Das Bundesamt für Gesundheit in der Schweiz informiert auf seinen Internetseiten ebenfalls ausführlich über die aktuelle Lage. Für Deutschland gelten dieselben weitreichenden Maßnahmen. Das Robert Koch Institut ist die erste Anlaufstelle und gibt wichtige Tipps, wie mit der Situation umzugehen ist. 

Mit der Schließung sämtlicher Skigebiete geht auch die Absage sämtlicher noch geplanter Events für das Ende der Saison einher. Dazu gehören beispielsweise die World Rookie Tour, das Dirksen Derby in Innsbruck oder auch der Penken Knuckle Huckle. Sämtliche Parties, die zum Saisonende anstanden sind dementsprechend leider auch betroffen und werden wohl nicht stattfinden. 

So traurig es uns macht, dass unsere liebsten Orte vorzeitig Tabu sind, steht die Gesundheit und Sicherheit an erster Stelle und wir alle sollten die Entscheidungen der Skigebiete akzeptieren und uns entsprechend verhalten. Die nächste Saison kommt bestimmt! 

 

Weitere Artikel zum Thema

Läuft aber auch. Kaum kommt der Winter in Fahrt, schließen – ein weiteres Mal – die Grenzen. Österreich macht dicht und will die Gebiete ab 24. Dezember öffnen – allerdings nur für Einheimische. In Deutschland sollen die Gebiete vorerst bis Ende Januar geschlossen bleiben, heißt es momentan. Ob all das richtig ist? Ich hab keine Ahnung. Wie auch – bei all dem undurchsichtigen Chaos, das uns 2020 mal wieder vor die Füße würgt.