Splitboard Festival 2017

Erschienen in
Press

Splitboard Festival 2017

Vom 13. bis 15. Januar 2017 steigt das Splitboard Festival 2017 am Achensee zwischen Innsbruck und München. Auf dem Programm stehen gut zwei Tage mit dem aktuellsten Material zum testen, geführten Splitboardtouren, Workshops, Vorträgen, Tagesskipässen, Livemusik, zwei Übernachtungen mit Halbpension im SPA Hotel und Splitboard-Sale.

Splitboard Festival 2017
presented by Sport Conrad
Achensee, 
AT

Ihr habt die Wahl zwischen verschiedensten Touren, Samstag und Sonntag, unterschiedliche Levels, für Anfänger und Fortgeschrittene. Geführt von Bergführern aus der Region auf die traumhaften Gipfel des Karwendels und Rofangebirges, immer auf der Suche nach First Lines im Pulverschnee.

Seid dabei und genießt mit der Splitboard-Community ein unvergessliches Wochenende. Sichert euch HIER euer Festival-Ticket, um beim Splitboardfestival dabei zu sein. Die Teilnehmerzahl ist limitiert!

Alle aktuellen News zum Splitboard Festival 2017 erfahrt ihr unter www.splitboard-festival.de und auf Facebook.

Als wir „Upside / Downside“ zum Leitmotiv erkoren haben, hatten wir vielschichtige Ambivalenzen im Sinn, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln im Snowboarden eröffnen. Alltag und Alltagsflucht, Vergnügen und Verpflichtung, Spaß und Risiko, Freiheit und Gesellschaftszwang, Heimweh und Fernweh, Bedarf und Bedürfnis, Liftticketspreis und Kontostand, banal oder tiefschürfend. Das Heft war praktisch fertig, die Bretter für den Spring Shred gewachst – und plötzlich war die Welt aus den Fugen.