Hintertux Opening 2018 - Recap

Erschienen in
PLSR-Online

Hintertux Opening 2018 - Recap

Mit dem 14. Hotzone.tv Park Opening in Hintertux stieg das europaweit erste Snowpark-Opening der Saison. Vom 4. bis 7. Oktober 2018 startete die Snowboard-Community im Zillertal mit einem perfekt geshapten Park, Contests, dem neusten Testmaterial der Brands und natürlich ordentlich Party in die neue Saison! Die Highlight des Betterpark Hintertux Opening 2018. 

Hotzone Betterpark Hintertux Opening
Tag 1 beim Betterpark Hintertux Opening 2018
Hintertux, 
AT
Hotzone Betterpark Hintertux Opening
Tag 2 beim Betterpark Hintertux Opening 2018
Hintertux, 
AT
Hotzone Betterpark Hintertux Opening
Tag 3 beim Betterpark Hintertux Opening 2018
Hintertux, 
AT
Hotzone Betterpark Hintertux Opening
Tag 4 beim Betterpark Hintertux Opening 2018
Hintertux, 
AT

Der Freitag des Betterpark Hintertux Openings 2018 stand bei genialem Bluebird ganz im Zeichen der "Session of the Dudes", hier zeigten zahlreiche internationale Rider in der Pro Line ihre gute Frühform. Der Finne Roope Tonteri überzeugte auf ganzer Linie und nahm den "Best Overall Rider" Award mit nach Hause. Als "Best Rookie" ließ sich der junge Deutsche Leon Vockensperger feiern. Zillertal Local Werni Stock räumte mit einem Switch Backside 1260 Mute den "Best Trick" Award ab. "Das Wetter hätte nicht besser sein können, und der Betterpark Hintertux war perfekt. Jeder hat Vollgas gegeben, und es hat einfach mega viel Spaß gemacht zum Fahren. Ich freu mich riesig, hätte nicht besser laufen können", meinte Leon Vockensperger

 

Die Highlights von Tag 1 und 2

Bei der "Alarm Clock Battle" am Samstag mussten die Rider das spezielle Opening-Obstacle in Weckerform kreativ fahren. Der Österreicher Fabian Fraidl zeigte an dem Obstacle Handplants in allen Varianten.

Am Sonntag stand zum Abschluss die "Transform Cash for Trix" Session direkt oberhalb des Testareals am Tuxer Fernerhaus auf dem Programm. Je besser und kreativer der Trick, desto mehr Taschengeld konnte man direkt vor Ort einstreichen. Auch hier stach wiederum Fabian Fraidl heraus, genauso wie der Slowake Zoltán Strcula. 

Der Betterpark Hintertux, seit Jahren der erste Gletscherpark, der im Frühherbst seine Pforten öffnet, feiert diese Saison übrigens 15-jähriges Jubiläum. Genauso lange ist auch Wille Kaufmann der verantwortliche Parkbauer. Auch diese Saison hat er mit seiner langjährigen Erfahrung am Park gefeilt und wird wie gewohnt einen Qualitätspark präsentieren, dessen Highlight sicherlich der große Jump mit wahlweise 18 oder 24 m Table sein wird. Ein ein Kilometer langer Spielplatz mit Jumps, Jib-Elementen und einer Halfpipe (die jedoch zum Opening selbst noch nicht einsatzbereit war) sind Argumente genug, den Betterpark zu besuchen.

Die Highlights der Tage 3 und 4
Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.
Fabian Fraidl
Hintertux
Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.
Fabian Fraidl
Hintertux
Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.
Roli Tschoder
Hintertux
Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.
Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.
Natalie Müllmann
Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.
Kids Shred in der Betterpark Hintertux Small-Line

Selbstverständlich gabs beim Betterpark Opening auch was für die kleinen Shredder! Die ganze Woche hatten die Kids bereits auf den Samstag hin gefiebert, um mit Marko Grilc und Steve Gruber durch den Park heizen zu können. Zwei international erfolgreiche Snowboarder, die Snowboarden spielerisch und mit leidenschaftlichem Einsatz an den Nachwuchs weitergeben. "Es richtig toll ist die Fortschritte der Kleinen auf den Boxen zu sehen und wie begeistert sie vom Snowboarden an sich sind.", sagt Grilo. 

Nach Shaking Hands und einem Warm-Up Run ging es mit rund einem Dutzend Kids gleich in die Vollen. Sie jibbten über Boxen und Wellen in ihrer Größe in der neu kreierten "Small Line". Ästhetiker Steve Gruber meinte: "Das Wichtigste ist und bleibt, dass wir Spaß haben“. Den hatten Kids auf alle Fälle!
 

Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.
Opening Party

Nicht nur am Berg, sondern auch im Tal ging es vier Tage lang rund. In Hintertux und Lanersbach standen bei den Parties in der Kleinen Tenne und in der Hohenhaus Tenne ordentliche Parties auf dem Programm. Bevor am Freitag in der Kleinen Tenne internationale DJs aus Großbritannien und Neuseeland für die Stimmung sorgten, heizte die Video Night im Tux Center die Vorfreude auf Powder-Runs und den Winter an. Zahlreiche Rider waren vor Ort, um ihre Season-Edits und neue Film-Produktionen zu präsentieren, u.a. feierte Wolle Nyvelts und Andreas Monsbergers neuer Film "Sparks" Weltpremiere.
 

Von Burton bis Konvoi - Testival

Selbstverständlich war auch die Snowboard-Industrie mit den brandneuen Snowboards, Bindungen und Boots der kommenden Wintersaison im Gepäck beim Hintertux Opening dabei. Im Testcenter stellten rund 30 Marken das neueste Material zum kostenfreien Test bereit. 

Mit dabei unter anderem: Burton, Lib Tech, Gnu, Roxy, Bent Metal, Salomon, Äsmo, 686, Bataleon, Lobster, Slash, Melon Optics, Capita, Union, Deeluxe, Nidecker, Flow Bindings Never Summer, Flux, Sims, Head Snowboards, Konvoi und Stranda.

 

Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.
Hotzone Park Opening 2018 - Alle Highlights.

Weiter Details zum Hotzone Betterpark Opening Hintertux 2018 gibt es auf opening.hotzone.tv sowie auf Facebook oder Instagram. Auch der Hashtag #hotzoneopening ist einen Blick wert. 

_______________________

Pleasure testet den Betterpark Hintertux
Betterpark Hintertux Opening 2018. 4. bis 7. Oktober 2018 - alle Infos zum Park und das Programm
Benny Wetscher
Sebastian Hofer
Hintertux

Nun wir die Saison im Betterpark Hintertux offiziell eröffnet. Allerdings war es auch im September schon möglich in Hintertux den Park zu shredden. Wir waren damals vor Ort und haben das Setup getestet. Seit Samstag 8. September konnte man im Betterpark Hintertux das erste Setup shredden. 
 

Im September konnte man im Betterpark Hintertux ein kleines aber feines Setup fahren. Das ändert sich nun zum Opening natürlich und der Park erstrahlt in seiner vollen Pracht. Die Schneeverhältnisse waren jedoch für September schon recht gut. Das Setup bestand aus 

  • drei Medium Kickern
  • drei Easy Kickern
  • einer Jib Line (Bonk, Straight Tube, Dowe Industry, Donkey Industry, Elbow Tube Kombi)

Unser Fazit:
Für ungeduldige Parkratten lohnt sich ein Trip in den Betterpark Hintertux allemal. Die Schneeverhältnisse im Park sind gut und dürften den ersten Hunger auf die bevorstehende Wintersaison erstmal stillen. Außerdem wird das Setup in nächster Zeit, je nach Schneelage, erweitert und man darf sich über weitere Park Features freuen. Große Powder-Runs sind logischerweise noch nicht zu erwarten und auch Pisten-Runs fallen noch dürftig aus. Wer allerdings schon die ersten Park Runs machen will, ist im Betterpark Hintertux bis zum offiziellen Opening im Oktober bestens aufgehoben. 
 

Bluebird beim Hotzone Hinterux Opening - Die Highlights von 2017

Im Anschluss an die feucht-fröhliche Opening Night mit der Premiere von Absinthe's TurboDojo und der ausgelassenen Party in der Kleine Tenne begann der Samstag des Hotzone Hintertux Openings besser als erwartet: statt den angekündigten wechselhaften Bedingungen wurden die Fahrer beim Alarm Clock Battle von strahlendem Sonnenschein begrüßt.

Zwei Wallrides standen um die Alarm Clock bereit und es dauerte nicht lang, bis die Glocke zu dröhnen began. Besonders stachen Local-Hero Werni Stock mit einem Eggplant und Backflip über das komplette Obstacle heraus, Fabian Fraidls Handplant Transfer, sowie Roli Tschoders Fastplants und Wall-to-Wall Transfers. Ein besonderes Lob geht auch an Kameramann Theo Acworth, der noch nie zuvor einen Wallride gefahren war und dafür ein paar einmalige Layback Slashes hingelegt hat. Shaka!

Video Embed Media

Leider kam danach ziemlicher Wind auf, so dass es bei der Session of the Dudes auf der Kicker-Line etwas ruhiger zu ging. Doch Kronprinz des Zillertals Werni lässt sich von ein bisschen Wind nicht den Spaß verderben und zeigte ein paar seiner unglaublich stylischen Back 7er.

Weiter unten am Berg blieben die Bedingungen mehr als perfekt, so dass sich ein Haufen Leute in der Test Area mit dem neuesten Snowboardmaterial zum kostenlosen Testen ausstatten konnten. Und nach dem Berg trafen sich alle auf dem Parkplatz der Gletscherbahn wieder um sich gestärkt vom Go-Shred BBQ und Kürbissuppe von Gorilla beim Beer Pong, am Pump-Track und im Casino zu vergnügen.

Werni Stock
Mone Monsberger
Hintertux
Werni Stock
Fabian Fraidl
Mone Monsberger
Hintertux
Mone Monsberger
Hintertux
Mone Monsberger
Hintertux

Das Pleasure Product Special steht in der Saison 2018/19 ganz unter dem Motto „dein“ Snowboarden. 212 Seiten voller Boards, Boots, Bindungen, Outerwear, Goggles, Accessoires und allem, was ihr wissen müsst, um „euer“ Snowboarden zu definieren und mit dem perfekten Brett eure Komfort-Zone zu erweitern. Egal ob Anfänger oder Pro, seid kritisch, seid interessiert, genießt die beste Zeit des Jahres am Berg und findet „euer“ Snowboarden.