elooa SEASON OPENING CAMP 2020 (DE/ENG)

Erschienen in
Press

elooa SEASON OPENING CAMP 2020 (DE/ENG)

Vergangenes Wochenende konnten wir endlich mit unserem elooa Season Opening Camp presented by Nitro Snowboards unsere 10 jährige Jubiläumssaison im Snowpark Kaunertal einläuten. Mit dabei neben 20 motivierten Campern die Profi Snowboarder Benny Urban, Simon Gschaider und Marc Swoboda.

Last weekend we were finally able to start our 10th anniversary season in the Snowpark Kaunertal with our elooa Season Opening Camp presented by Nitro Snowboards. Along with 20 motivated campers, the professional snowboarders Benny Urban, Simon Gschaider and Marc Swoboda showed up.

Durch die aktuelle Lage stehen wir natürlich ständig vor einer spannenden Aufgabe, aber das kann uns die Freude am Snowboarden nicht nehmen! Klar gibt's jetzt ein paar neue Regeln auf die es zu achten gilt, aber was ist den sicherer als in kleinen Gruppen Sport und Spaß im Freien zu haben? Als zertifizierter Reiseveranstalter haben wir uns schon immer auf kleine Gruppen und ausgewählte Destinationen spezialisiert, um einzigartige Erlebnisse zu realisieren. Dies passt gerade jetzt in Zeiten von COVID-19 natürlich sehr gut und zusätzlich mit unserem Hygienekonzept, großer Flexibilität sowie speziellen Buchungsmodalitäten und Stornierungsbedingungen garantieren wir unseren Kunden auch weiterhin sicheres Reisen um unvergessliche Momente zu erleben.

Und so kam es auch im Kaunertal! Am Samstag konnten wir uns im lehren Skigebiet zunächst erstmal einfahren um das Gefühl für den Winter und das Snowboarden zurück zu bekommen. Obendrauf hatten alle Camper die Möglichkeit aktuelle Nitro Snowboards gratis zu testen um das richtige Board für Ihre Bedürfnisse zu finden. Gemeinsam mit Fotograf, Filmer, elooa Coaches, allen Camp Teilnehmern und den Nitro Pros wurde am Nachmittag der frisch geshapte Snowpark Kaunertal unsicher gemacht. Die einzelnen Teilnehmer hatten je nach Level die Möglichkeit mit den verschiedenen Coaches an Ihren Skills zu feilen und sich wertvolle Tipps zu holen. Am Abend wartete ein ausgiebiges Video Coaching in kleinen Gruppen um das Training zu intensivieren.

Am Sonntag war das Wetter war auf unserer Seite und so ging es bei strahlendem Sonnenschein wieder in kleinen Gruppen und gemeinsam mit Fotograf, Filmer, elooa Coaches und den Nitro Pros direkt in den Snowpark um an den neuen Tricks zu feilen und einfach nur das Gefühl auf dem Snowboard zu genießen. Um den Quarantänebestimmungen gerecht zu werden endete das Camp bereits um 14.30 und alle machten sich auf den Heimweg. Mit im Gepäck jede Menge Eindrücke, neue Snowboard Tricks und Dank professionellem Video- und Fotoshooting bleibt auch alles in Erinnerung!

Due to the current situation we are of course constantly faced with an exciting task, but that cannot take away the joy of snowboarding! Of course, there are now a few new rules that you have to pay attention to, but what is safer than having sports and fun outdoors in small groups? As a certified tour operator, we have always specialized in small groups and selected destinations in order to create unique experiences. In times of COVID-19, this fits very well, of course, and in addition to our hygiene concept, great flexibility and special booking modalities and cancellation conditions, we guarantee our customers to continue to travel safely and experience unforgettable moments.

And that's how it happened in the Kaunertal! On Saturday we were able to break into the empty ski area first to get the feeling for winter and snowboarding back. On top of that, all campers had the opportunity to test current Nitro snowboards for free in order to find the right board for their needs. Together with the photographer, filmmaker, elooa coaches, all camp participants and the Nitro Pros, the freshly shaped Snowpark Kaunertal was waiting for us in the afternoon. Depending on the level, the individual participants had the opportunity to hone their skills with the various coaches and to get valuable tips. In the evening there was an extensive video coaching in small groups to intensify the training. On Sunday the weather was on our side and so we went again in small groups with the photographer, filmmaker, elooa coaches and the Nitro Pros to the snowpark to work on the new tricks and just get the feeling up to enjoy the snowboard. In order to meet the quarantine regulations, the camp ended at 2.30 p.m. and everyone was on their way home. With a lot of impressions, new snowboard tricks and thanks to a professional video and photo shoot, everything will be remembered!

Weitere Artikel zum Thema

Als wir „Upside / Downside“ zum Leitmotiv erkoren haben, hatten wir vielschichtige Ambivalenzen im Sinn, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln im Snowboarden eröffnen. Alltag und Alltagsflucht, Vergnügen und Verpflichtung, Spaß und Risiko, Freiheit und Gesellschaftszwang, Heimweh und Fernweh, Bedarf und Bedürfnis, Liftticketspreis und Kontostand, banal oder tiefschürfend. Das Heft war praktisch fertig, die Bretter für den Spring Shred gewachst – und plötzlich war die Welt aus den Fugen.