elooa Wintersaison 2016/17

Erschienen in
elooa

elooa Wintersaison 2016/17

Zum Jubiläum wird es im Winter 2016/17 zahlreiche Neuerungen geben! Unser Season-Opening mit Eero Ettala wird verlängert, so dass jeder, der möchte, gleich vier Tage mit uns shredden kann. Zudem kehrt das legendäre Home Sweet Home Camp zurück und das Blue Tomato Pro Team wird mit dabei sein. Für alle Girls haben wir gleich drei Camps und ein Adventure im Angebot und alle Splitboarder haben die Möglichkeit, in nur einer Saison zum sicheren Splitboarder zu werden. Bei unseren Adventures gibt es mit Chile und Schweden neue Destinationen und der Pow Hunter Truck geht natürlich auch wieder auf Tour!

Bei den elooa Snowboard Camp presented by Nitro Snowboards haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, mit Weltklasse-Profis wie Eero Ettala, Elias Elhardt, Markus Keller, Dominik Wagner, Basti Rittig oder Ausnahmetalent Marcus Kleveland Snowboarden zu gehen. Egal ob Freestyle-Anfänger oder -Experte, alle motivierten Shredder bekommen von der elooa Crew und den Pros wertvolle Tipps, um ihre Fähigkeiten zu verbessern. Neben jeder Menge Spaß sind neue Freunde, ein tolles Erlebnis und bessere Skills garantiert!

Bei den elooa Backcountry Camps können alle Neugierigen gemeinsam mit internationalen Snowboard- und Freeride-Profis wie Elias Elhardt und Markus Keller unvergessliche Erfahrungen im Powder sammeln. Um dabei garantiert perfekte Tiefschnee-Bedingungen vorzufinden, sind wir auf zwei Camps mit unserem einzigartigen Pow Hunter Truck ortsunabhängig unterwegs. Je nach Schnee- und Wetterlage werden wir vorab ausgewählte Freeride-Gebiete zum Powdern besuchen und die Nächte im warmen Expedtions-Hotel-Truck verbringen.

Wer Lust auf Splitboarden verspürt, hat außerdem auf fünf elooa Splitboard Camp presented by K2 Snowboarding die Möglichkeit, frischen Powder zu genießen und besondere Momente am Berg zu erleben. Auch im Splitboarden veranstalten wir Camps für alle Ansprüche - egal, ob Anfänger oder Experte. Professionelle Anleitung und LVS-Trainings werden durch staatlich geprüfte Bergführer durchgeführt und beaufsichtigt. Somit lernt jeder Teilnehmer den Umgang mit dem Splitboard und ist bei der Tourenwahl, sowie der anschließenden Powder-Abfahrt immer sicher unterwegs. Neu wird es diese Saison eine einzigartige Splitboard Alpenüberquerung mit unserem Pow Hunter Truck geben!

Für alle Girls haben wir das Programm erweitert und so wird es kommende Saison neben dem Balance Camp, ein Splitboard Camp, ein Backcountry Freeride Camp und ein Canada Powder Camp geben. Unsere Girls Camps bieten die einmalige Gelegenheit, gemeinsam mit anderen Mädels eine unvergessliche Zeit auf dem Brett zu verbringen. Alle Camps und Adventures sind speziell auf die Bedürfnisse als Brettsportlerin zugeschnitten. Alle Zutaten wie bei den anderen elooa Camps, dazu Pros wie Mary Luggen und Ana Rumiha, Yoga Sessions und vieles mehr.

elooa Adventures realisieren auch diesen Winter wieder unvergessliche Snowboard- und Splitboard-Erlebnisse auf verschiedenen Reisen wie nach Japan, Kanada, Indien oder Georgien. Neu im Programm sind 2 Snowboard Adventures der Extraklasse: ein Backcountry Trip in den Anden in Chile, sowie eine Abenteuerreise an den Polar Kreis nach Schweden.

Dank jahrelanger Erfahrung auf Trips zu den besten Snowboard-Spots rund um den Globus kann die elooa Crew mit einem individuell zusammengestellten Reiseablauf sowie Pro-Guiding und intensiver Betreuung außergewöhnliche und authentische Snowboardtrips ermöglichen. Alle diejenigen, die neben Schule, Studium oder Arbeit etwas ganz Besonderes erleben möchten, sind bei elooa genau richtig.

Die detaillierten Infos und Bookings gibt’s ab jetzt auf www.elooa.com, Facebook und Instagram.

Transitions – das sind die Übergänge zwischen Zuständen und Momenten, die sich aneinanderreihen zu Eindrücken und Ereignissen, die zu Erinnerungen werden und zu Erfahrungen kumulieren. Transitions – das sind die Wege, auf denen sich Veränderungen abspielen. Pleasure Ausgabe 132 widmet sich eben jenen Transitions. Viel Spaß damit.