Beers'N'Burger #22 – A Tribute to Snowpark Grasgehren

Erschienen in
Press

Beers'N'Burger #22 – A Tribute to Snowpark Grasgehren

Am Samstag, dem 13. Januar 2018, wird dem ehemaligen Snowpark Grasgehren mit einem Tribute Event im Crystal Ground gehuldigt. "Beers’N'Burger #22 – A Tribute to Grasgehren" ist eine Hommage an die beliebte Eventserie, die bei der Szene weit über das Allgäu hinaus bekannt war.

Beers'N'Burger #22 – A Tribute to Snowpark Grasgehren
Crystal Ground Park, 
AT

Außer der Location bleibt alles beim Alten: Eine lockere Session, entspannte Stimmung, die beliebten Grasgehren-Vibes, hausgemachte Burger, herzhaftes Meckatzer Löwenbräu und natürlich ein spezielles, kreativ-verspieltes Parkdesign von Tajo Seefried. 

Außerdem habt Ihr die Möglichkeit, das fresheste Material von Ride und K2 zu testen und bei der Goodies for Tricks Session Preise abzusahnen. Am gleichen Tag findet im Skigebiet sowie im Loft Oberstdorf das Freeride Festival Allgäu statt. Der Crystal Ground – Snowpark Kleinwalsertal wird im Loft mit einer eigenen Chill out Area präsent sein. Hier können die Fahrer den Tag in lockerer Atmosphäre bei Drinks, Grill-Spezialitäten und DJ-Sound ausklingen lassen, sich durch das Angebot an gezeigten Freeride Movies schauen und bei der Aftershowparty in der Hörbar Oberstdorf so richtig abfeiern.

Für weitere News checkt das Facebook-Event. Infos zum Freeride Festival Allgäu gibt's unter www.facebook.com/ffa2018.

Als wir „Upside / Downside“ zum Leitmotiv erkoren haben, hatten wir vielschichtige Ambivalenzen im Sinn, die sich aus unterschiedlichsten Blickwinkeln im Snowboarden eröffnen. Alltag und Alltagsflucht, Vergnügen und Verpflichtung, Spaß und Risiko, Freiheit und Gesellschaftszwang, Heimweh und Fernweh, Bedarf und Bedürfnis, Liftticketspreis und Kontostand, banal oder tiefschürfend. Das Heft war praktisch fertig, die Bretter für den Spring Shred gewachst – und plötzlich war die Welt aus den Fugen.