Banked Air Ischgl 2018 - Alle Infos zum Contest und zur Anmeldung.

Banked Air Ischgl - 25 Jahre Snowboard-Geschichte

Erschienen in
Manu Endress

Banked Air Ischgl - 25 Jahre Snowboard-Geschichte

Von 3. bis 8. April 2018 läutet Ischgl die Retro-Ära ein und lässt beim BANKED AIR die Snowboard-Szene der 90er Jahre aufleben. Das neue Contest-Format besteht aus dem "The 90s Invitational Banked Air" mit geladenen Snowboardprofis sowie einem für alle Snowboarder offenen "Open Crew Banked Air". 
 

Banked Air Ischgl
3. bis 6. April - 90s INVITATIONAL BANKED AIR
Ischgl, 
AT
Banked Air Ischgl
6. bis 8. April - Open Crew Banked Air: Contest für jeden
Ischgl, 
AT

Der Banked Air Ischgl bringt internationale Snowboard-Größen und Nachwuchsfahrer zusammen und lässt dabei die letzten 25 Jahre Snowboard-Geschichte aufleben. Ausgetragen wird das Event von der legendären Snowboard-Crew "Die Ästhetiker“ und der "SPC-Crew". Die Anmeldung ist noch offen. Zur Anmeldung gehts direkt hier. 

Video Embed Media

25 Jahre nach den ersten Weltmeisterschaften - eine Hommage an die Anfänge des Snowboardens

25 Jahre nach den 1. ISF Snowboard-Weltmeisterschaften in Ischgl trifft sich die Szene nun zu einem Wiedersehen, um beim BANKED AIR dieses Jubiläum zu feiern. Eine Hommage an die Anfänge des Snowboardens und an die Zeit als die Sportart den Lifestyle einer ganzen Generation beeinflusste.

Banked Air Ischgl 2018 - Alle Infos zum Contest und zur Anmeldung.
Matt
Back to the 90's: Sechs Tage – drei Contests

Dabei ist der BANKED AIR in drei einzelne Contests aufgeteilt: Von 3. bis 6. April starten rund 100 geladene Snowboard-Pros aus den glorreichen 90ern beim "90s INVITATIONAL BANKED AIR“. Etwa 20 Nationen gehen mit ihren Crews bestehend aus drei Snowboardern über 30 Jahren, einem Nachwuchsfahrer und einer Snowboarderin an den Start und fighten im eigens dafür angelegten Kurs um Speed, Airtime und Style. Gleichzeitig messen sich Snowboard Pioniere im "Salty Dogs Match". Hier heißt es Europa versus Nordamerika und jeweils 10 bis 20 Pioniere kämpfen für ihren Kontinent um Ruhm, Ehre und Preisgeld.
 

INVITATIONAL BANKED AIR - Zahlreiche Big Names am Start

Beim "90s INVITATIONAL BANKED AIR“ sind zahlreiche Big Names am Start. Allen voran die legendäre Ästhetiker Crew - die 2018 25-jähriges Bestehen feiert - mit Steve Gruber und Wolle Nyvelt, die gemeinsam mit dem 3-fachen Air & Style Sieger Stefan Gimpl, Innsbrucks Veteran Sani Alibabic und Olympia-Teilnehmer Clemens Millauer Österreich vertreten. 

Außerdem lassen es sich auch Max Plötzeneder, Österreichs Freestyle-Aushängeschild der 90er, und Marc Swoboda nicht nehmen, dabei zu sein. Sie werden sich auf den Corners, Hips und in den Steilkurven mit den Crews u.a. aus Kanada, repräsentiert von Marc-Andre Tarte, Halfpipe Profi der 90er Brett Carpentier, Guillaume Morisset, Max Henault und Laurie Blouin, die gerade erst in Südkorea eine Silbermedaille im Slopestyle bei den Olympischen Spielen ergatterte, messen. 

Video Embed Media

Xaver Hoffmann und Nicola Thost sind für Deutschland dabei

Die deutsche Crew wird angeführt von Halfpipe Legende Xaver Hoffmann und der allerersten Olympia-Siegerin in der Halfpipe (Nagano 1998) Nicola Thost. An ihrer Seite: Christoph Thoresen, er viele Jahre als Profi mit auf Tour war und später dann gemeinsam mit David Benedek unter ´Robot Food’ legendäre Snowboard-Filme produzierte. Die Schweiz wird von Air & Style Sieger und Halfpipe Europameister 1996 Fabien Rohrer angeführt, gemeinsam mit dem Grindelwalder Pascal Imhof, früherer Halfpipe-Profi. 

Auch die Niederländer rund um Jody Koenders und Andorra mit Snowboard-Größen Tyler Chorlton, Merlin Balfour und Jamie Philips freuen sich schon auf den anspruchsvollen Kurs und das neuartige Format. Wojtek Pawlusiak und seine Freunde aus Polen sowie Tschechiens Snowboard-Fraktion mit dem früheren Weltcup-Fahrer Martin Cernik und der Olympionikin Sarka Pancochova und auch die Slowaken mit Matus Hubka und Basa Stevulova fordern sie heraus. Außerdem sind Crews aus Skandinavien und den USA werden am Start.
 

Banked Air Ischgl 2018 - Alle Infos zum Contest und zur Anmeldung.
Matt McHattie
Open Crew Banked Air - der Contest für jeden

Für alle, die keine Snowboard-Legende sind, aber trotzdem Bock auf den Banked Air in Ischgl haben steigt vom 6. bis 8. April der "OPEN CREW BANKED AIR". Hier kann jeder teilnehmen. Einzige Voraussetzung: Jede angemeldete Crew muss mit drei männlichen und einer weiblichen Person antreten. Die Crew haben dabei die Chance sich für das INVITATIONAL BANKED AIR 2019 zu qualifizieren. Die Online- Registrierung des OPEN CREW BANKED AIR ist noch freigeschaltet. Alle Infos und Anmeldung
 

Banked Air Kurs: Erinnerungen an die Skate-Bowls der 80er Jahre

Ischgl hat sich mit der Snowboard-EM ́91 und WM ́93 bereits in den Anfängen bei Snowboardern etabliert und investierte nun im oberen Velill Snowpark mehr als 600 Arbeitsstunden, um einen Kurs entstehen zu lassen, der an Beton Skatebowls erinnert, die in den 80ern erstmals aufkamen. 

Dort messen sich die Athleten auf verschiedenen Hips, Banks sowie Bowls mit integrierten Step-up und Step-down Kickern. Die Kurslänge beträgt 700 Meter und die Höhendifferenz 80 Meter. Auf dieser Weltneuheit machen die Snowboard-Stars das Lebensgefühl der 90er wieder lebendig.

Das Programm des BANKED AIR 2018 im der Übersicht


Dienstag, 3. April 2018 - INVITATIONAL BANKED AIR

  • 20 Uhr: Welcome-Dinner, Riders Meeting, Ästhetiker Party

Mittwoch, 4. April 2018 - INVITATIONAL BANKED AIR

  • 15 – 17 Uhr: Training Hips / Bowls

Donnerstag, 5. April 2018 - INVITATIONAL BANKED AIR

  • 9 – 10 Uhr: Warmup Run
  • 10 – 15 Uhr: Qualifikation 20 Nationen Crews - Achtelfinale
  • 15 – 17 Uhr: Salty Dogs Match
  • 17 – 20 Uhr: Sunset Shoot

Freitag, 6. April 2018 - INVITATIONAL BANKED AIR

  • 9 – 10 Uhr: Warmup Run Nationen Crews
  • 10 – 12 Uhr: Viertelfinale Nationen Crews
  • 12 – 14 Uhr: Halbfinale Nationen Crews
  • 14 – 16 Uhr: Salty Dogs Finale / Finale Nationen Crews
  • 16 – 17 Uhr: Test Run OPEN CREW BANKED AIR

Samstag, 7. April 2018 - OPEN CREW BANKED AIR

  • 9 – 11 Uhr: Warmup Run 
  • 11 – 16 Uhr: Contest

Sonntag, 8. April 2018 - OPEN CREW BANKED AIR

  • 9 – 10 Uhr: Warmup Run
  • 10 – 14 Uhr: Contest
  • 14 – 16 Uhr: Finale Top 8 Crews

Mehr dazu? Hier entlang: 

https://www.ischgl.com

Facebook Veranstaltung 

Transitions – das sind die Übergänge zwischen Zuständen und Momenten, die sich aneinanderreihen zu Eindrücken und Ereignissen, die zu Erinnerungen werden und zu Erfahrungen kumulieren. Transitions – das sind die Wege, auf denen sich Veränderungen abspielen. Pleasure Ausgabe 132 widmet sich eben jenen Transitions. Viel Spaß damit.